Derby 2.0 – Nürnberg und Fürth zocken FIFA

Mitmachen bei der Städtemeisterschaft am 19.10.15 um 19:00 Uhr

networks_smiley_soccer7Nach dem Best-of-Seven Modus treten im Kulturforum Fürth und Künstlerhaus in Nürnberg Teams der beiden Städte in der wohl populärsten Fußball-Sportsimulation, dem Videogame FIFA, gegeneinander an. Es spielen jeweils sieben 2er-Teams auf der PlayStation®4. Das Spiel kann live im Kulturforum und im Künstlerhaus sowie über das Internet www.twitch.tv/networks15 verfolgt werden. In beiden Städten werden die Zuschauer von einem Moderator durch den Abend geführt. Die Partien, deren Spieldauer jeweils ca. 10 Minuten beträgt, werden live von Kommentatoren begleitet. In den Pausen werden Fußball-Experten zum aktuellen Spielverlauf befragt. Neben der Übertragung der Spiele auf Großleinwand, wird eine Live-Videoschaltung in die jeweiligen Austragungsorte stehen. Eine Chat-Funktion ist eingebunden, damit auch von daheim oder unterwegs die Spiele verfolgt und kommentiert werden können.

Bitte beachten, dass eine Anmeldung nur im Team (d.h. zwei SpielerInnen) erfolgen kann. Reine Frauen- oder Mixed-Teams sind explizit erwünscht. Die Auswahl der Mannschaften wird per Losverfahren entschieden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gespielt wird auf der PS4. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Anmeldeschluss verlängert bis zum 4. Oktober!!!

Die Auslosung erfolgt am 07.10.15, die TeilnehmerInnen werden anschließend per Email oder Post benachrichtigt. Die Anmeldedaten werden ausschließlich für die Anmeldung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Anmeldebogen geht es hier: Anmeldebogen
Er kann (eingescannt oder fotografiert) an folgende Adressen geschickt bzw. dort abgegeben werden:

Stadt Nürnberg
KunstKulturQuartier
Stichwort: Derby 2.0
Königstraße 93
90402 Nürnberg

oder:

Jugendmedienzentrum Connect
Stichwort: Derby 2.0
Theresienstr.9
90762 Fürth

Die Anmeldung per Email senden an: ed.511464646075skrow1464646075ten@y1464646075breD1464646075

Zur Veranstaltung in Fürth

Zur Veranstaltung in Nürnberg

Rainer Hertwig am 15. Juli 2015

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <s>