Mein Tattoo gibt mir Kraft und Aufmerksamkeit

Warum Menschen ihren Körper bebildern

Medienpraxis e.V ist durch Nürnberg und Fürth gezogen und hat Menschen befragt, warum sie tätowiert sind. Eine stimmungsvolle Einführung in die Ausstellung „Skin Stories. Tattoo & Kunst“ in der kunst galerie fürth, vom 10. Oktober bis 8. November 2015.

Weitere Beiträge zu „Skin Stories“:
Natascha Stellmach und „The Letting Go“: „Welche Sehnsüchte möchtest Du loslassen?“
Igor Eberhard zu Kunst und Tattoo: „Stirbt der Tätowierte, stirbt die Kunst“
Zur Konzeption der Ausstellung: „Analoge Botschaften unter der Haut“

Rainer Hertwig am 3. Oktober 2015

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <s>